Direkt zum Inhalt

Benutzeranmeldung

kopf_aktuelles.jpg

iGZ-Blogbeitrag von Sara Schwedmann
12.05.2021

Clubhouse – ausgeschwatzt?!

Die Social-Rede-App Clubhouse wurde zum Zwischenhoch gehypt, ihr ging aber auf der Zielgeraden die Luft aus. Auch der iGZ hat das neue Format ausprobiert, sich aber nach einer Testphase gegen eine Fortsetzung der iGZ-Clubzeit entschieden. Im neuen Blogbeitrag blickt Redakteurin Sara Schwedmann auf die Entwicklung der Social-Rede-App und zieht Bilanz.

Ausprobiert und sich dagegen entschieden: Nicht jeder Hype hat Bestand, so hat sich auch der iGZ von seiner Clubzeit auf Clubhouse verabschiedet.
Ausprobiert und sich dagegen entschieden: Nicht jeder Hype hat Bestand, so hat sich auch der iGZ von seiner Clubzeit auf Clubhouse verabschiedet.

Try and error – einfach mal ausprobieren und wenn es sich nicht bewährt, dann auch den Mut haben, wieder loszulassen. Als die App Clubhouse Anfang Februar in Deutschland immer beliebter wurde, haben auch wir uns entschlossen, die neue Rede-App auszuprobieren – mit der iGZ-Clubzeit Freitagnachmittags. Doch mittlerweile ist es um Clubhouse ruhig geworden. Die Nutzerzahlen bleiben mit vier Prozent der Bevölkerung sehr gering, hat eine Studie gezeigt. Dazu gibt es andere, vielversprechendere „Clubhouse-Klone". Über den nachlassenden Clubhouse-Hype und neue Alternativen schreibt Sara Schwedmann hier in einem neuen Blogbeitrag.   

Neueste Artikel