Zeitarbeitgeberverband bildet aus

Svanja Broders

  • Bundesgeschäftsstelle
  • Referat Presse

Broders neue Volontärin beim iGZ

Svanja Broders ist neue Volontärin beim Interessenverband Deutscher Zeitarbeitsunternehmen: Seit dem 1. Juni verstärkt sie das Team der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Hauptgeschäftsführer Werner Stolz stellte sie dem Team während einer Mitarbeiterrunde vor.

iGZ-Hauptgeschäftsführer Werner Stolz begrüßte Svanja Broders als neue Volontärin beim iGZ.

Broders hat an der University of New South Wales in Sydney ihren Masterabschluss in Journalismus und Kommunikation absolviert. Zuletzt war sie als Projektleiterin in einer Event- und Medienagentur in Braunschweig tätig. Erste praktische Erfahrungen sammelte Broders bereits in verschiedenen Fernseh- und Radiostationen. In ihrer Freizeit fotografiert sie leidenschaftlich gerne Landschaften und Gebäude.

Umfangreicher Aufgabenbereich

Im Rahmen einer zweijährigen fundierten Ausbildung erlernt sie die Grundlagen der klassischen Pressearbeit sowie der Online-Kommunikation. Aber auch das Erstellen von Printmedien sowie von audiovisuellen Medien gehört zu ihren Aufgaben. Dadurch erhält sie einen umfangreichen Einblick in die Arbeit einer Pressestelle und eines Verbandes. (SB)