Direkt zum Inhalt

Benutzeranmeldung

kopf_aktuelles.jpg

iGZ-Veranstaltung am 9. Oktober in Stuttgart
10.09.2018

Fachinformationen beim iGZ-Landeskongress Süd

Politik und Öffentlichkeit schätzen die Zeitarbeitsbranche als unverzichtbaren und kompetenten Partner. Eine Übersicht über die aktuelle Marktlage verschafft der iGZ-Landeskongress Süd am Dienstag, 9. Oktober, ab 9:30 Uhr im Mövenpick Hotel Stuttgart, Flughafenstraße 50, 70629 Stuttgart.

Nach der Begrüßung um 10 Uhr von Petra Eisen, iGZ-Landesbeauftragte in Bayern und Sprecherin der Landesbeauftragten im Bundesvorstand, spricht Manuela Schwarz, iGZ-Bundesvorsitzende, über „Gemeinsam viel bewegen – Die iGZ-Kampagne 'Zeitarbeit: Eine gute Wahl.'" Anschließend referiert Christian Baumann, iGZ-Bundesvorsitzender, um 10.30 Uhr über „Unsere Stärken – was zukunftsfähige Zeitarbeit wirklich ausmacht“.

Workshops

Weiter geht’s um 11 Uhr mit den Workshops: In Workshop 1 spricht Axel Walz, Axel Walz – Vertrieb richtig gemacht, über „Vertrieb in schnelllebigen Zeiten – Wie kommuniziere ich auf Augenhöhe mit meinem Kunden?“. Workshop 2 beleuchtet das Thema „HR-Dienstleistungen – neue Tätigkeitsfelder neben der Zeitarbeit“ von Markus Brandl, Truchseß & Brandl Vertriebsberatung. In Workshop 3 beantwortet Tim Behrendt, Dexa Consult, die Frage „Active Sourcing – Mit welchen digitalen Ansätzen lassen sich am besten Mitarbeiter gewinnen?“.

Positionierung der Arbeitgebermarke

Um 12 Uhr beschäftigt sich Daniela A. Ben Said, Quid agis* GmbH, mit der „Arbeitgebermarke: Wie Sie sich top positionieren!“. Anschließend wiederholen sich die Workshops noch ein zweites Mal, damit alle Teilnehmer möglichst viele Informationen mitnehmen können.

AÜG-Reform

Nach der Kaffeepause referieren RA Jörg Hennig, HK2 Rechtsanwälte, und iGZ-Jurist Sebastian Reinert über „Prüfung durch die Bundesagentur für Arbeit – worauf müssen Sie als Unternehmer achten?“. Martin Dreyer, iGZ-Geschäftsführer, berichtet „Aktuelles zum AÜG“ . Um 16.45 Uhr endet der iGZ-Landeskongress Süd mit einem Schlusswort von Petra Eisen. (SB)

Neueste Artikel