Direkt zum Inhalt
Printer Friendly, PDF & Email

Der Kundenbesuch - Im Gespräch nachhaltig überzeugen

Das Seminar baut auf dem Grundlagenseminar „Verkaufen für Azubis – Keine Angst vor dem Telefonat“ auf. Ob der lange Weg nach einem
vielversprechenden telefonischen Kontakt bis hin zum Abschluss erfolgreich verläuft, hängt vom professionellen Umgang mit dem Kunden
ab. Azubis, die bereits erste Erfahrungen im Vertrieb gesammelt haben, lernen gezielte Techniken, Kunden von ihrem Unternehmen
intensiver und nachhaltiger zu überzeugen, um diese auch langfristig an sich zu binden. Anhand von praxisnahen Beispielen wird den Teilnehmern vermittelt, wie wichtig nicht nur die individuelle Vorbereitung auf jeden Kundenbesuch ist, sondern auch der Auftritt vor Ort. Die weitere Betreuung nach jedem Abschluss stellt sicher, dass eine Unterschrift auch zu Nachfolgeaufträgen führen kann und ein Kunde ein Kunde bleibt.

Referent/innen:

  • Birgitt Peters

    Kontakt
    Birgitt
    Peters
    Seminarleiter/in
    0212 383966 - 10
    0212 383966 - 20

    Birgitt Peters verfügt über 30 Jahre Berufs-, Führungs- und Managementerfahrung, davon 18 Jahre im Vertrieb und 14 Jahre in der Personaldienstleistungsbranche. Als Niederlassungsleiterin, Key Account Managerin, Leiterin einer Business Unit und Vertriebsleiterin Deutschland war sie in verschiedenen internationalen Unternehmen tätig. Ein wichtiger Bestandteil ihrer Arbeit sind praxisnahe Trainings am Arbeitsplatz. Sie erstellt qualifizierte Vertriebsanalysen und berät Kunden, um Vertriebsprozesse optimaler zu gestalten.

    www.birgittpeters.de

Termin
Von: 16.11.2018 10:00 Uhr
Bis: 16.11.2018 17:00 Uhr
Ort München
Gebühren
Mitglieder: 100,00 EUR zzgl. MwSt.
Nichtmitglieder: 150,00 EUR zzgl. MwSt.

Zielgruppenbeschreibung:

Auszubildende

Inhalte

- Kundenbesuch: Wie bereite ich mich auf einen Kundenbesuch vor?
- Präsentation unseres Unternehmens: Wie stelle ich unser Unternehmen richtig vor?
- Gesprächsführung: Wie führe ich das Gespräch zum Ziel?
- Die Arbeitsplatzbesichtigung: Welche Fragen stelle ich dem Kunden?
- Der Betreuungsbesuch: Wie binden wir einen Kunden längerfristig an uns?
- Der Reklamationsbesuch: Wie gehe ich mit einer Reklamation richtig um?
- Gesprächsnachbereitung: Wie bleiben wir dem Kunden im Gedächtnis?

Anmeldung

Mitglied
TeilnehmerInnen
more Elemente
Ich bin damit einverstanden, dass meine Angaben zu dem o.g. Zweck gespeichert und verarbeitet werden dürfen. (Informationen zum Datenschutz finden Sie hier)