Direkt zum Inhalt

iGZ-Landeskongress Süd, 1. Oktober 2019

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir wollen Sie stark machen in stürmischen Zeiten! Daher haben wir die bekannte und beliebte Motivationstrainerin Daniela Ben Said als Rednerin gewinnen können, die Ihnen in ihrem ebenso kurzweiligen wie fesselnden Vortrag dazu Strategien und Methoden aufzeigen wird. Ansonsten steht bei unserem Landeskongress Süd, wie es gute Tradition ist, wieder der Mehrwert für Ihre tägliche Arbeit im Fokus: In unseren Praxisforen geht es um Recruiting. Darüber hinaus kommen die neuen Regeln zur Beschäftigung von Drittstaatsangehörigen ebenso zur Sprache wie die Herausforderungen der Digitalisierung an die Qualifikation der Mitarbeiter und der Blick in das Zeitarbeitsjahr 2020.

Unsere Veranstaltung findet in diesem Jahr am 1. Oktober in der Meistersingerhalle in Nürnberg statt.
Die Meistersinger passen auch im übertragenen Sinne sehr gut zu unserer Branche: Einerseits sind Personaldienstleister tatsächlich auch Meister ihres (Personal-)Fachs. Andererseits bestehen die Herausforderungen der täglichen Arbeit in der Kombination sowohl klassischer Aufgaben, wie der Zeitarbeit, als auch neu zu entwickelnder Geschäftsfelder in den Zeitarbeitsunternehmen. Ganz so, wie es die beiden Protagonisten von Richard Wagner in der Oper verkörperten: Während Hans Sachs für die Bewahrung des Überkommenen in der Kunst eintritt, steht Ritter Walther von Stolzing für innovative, neue Wege.

In diesem Sinne würden wir uns freuen, Sie beim Landeskongress Süd in Nürnberg begrüßen zu können!

Petra Eisen

Kontakt
Petra
Eisen
Bundesvorstand
Landesbeauftragtensprecher/in
Landesbeauftragte/r
0911 92969-90
0911 929699-18
Bayern

Eisen Personal-Service
Schweinauer Hauptstraße 80
90441 Nürnberg