Direkt zum Inhalt

Benutzeranmeldung

Programm

Bundeskongress Zeitarbeit am 9. April 2019 in Berlin

Mitgliederversammlung

8.30 Uhr:
Internes Programm

12 Uhr:
Mittagessen am Buffet und Besuch der Fachmesse für Zeitarbeit

Zum Mittagsessen laden wir auch die externen Teilnehmer des öffentlichen Bundeskongresses herzlich ein.

 

Öffentlicher Bundeskongress

13 Uhr: Begrüßung
Christian Baumann, iGZ-Bundesvorsitzender 

13.15 Uhr: Keynote
MdB Peter Weiß, Arbeitsmarktpolitischer Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion

14 Uhr: Streitgespräch, Zeitarbeit als Flexibilitätsgarant der Unternehmen
MdB Bernd Rützel (SPD), Mitglied im Ausschuss für Arbeit und Soziales, im Gespräch mit MdB Michael Theurer, stellvertretender Fraktionsvorsitzender der FDP

14.30 Uhr: „Die Digitalisierung als Herausforderung für den Arbeitsmarkt“  
Steffen Kampeter, Hauptgeschäftsführer der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA)

15 Uhr: Kaffeepause mit Besuch der Fachmesse für Zeitarbeit

15.30 Uhr: Talkrunde: Personaldienstleister als Consulter für Arbeitnehmer und die Wirtschaft
Stefan Körzell, Mitglied im DGB-Bundesvorstand und Andreas Schmincke, Mitglied im iGZ-Bundesvorstand und Mitglied der iGZ-Tarifkommission

16 Uhr: Schreckgespenst oder Gottesgeschenk? Die Bedeutung der Digitalisierung für den Mittelstand
Christian Baudis, Digitalunternehmer und ehemaliger Google-Deutschlandchef

16.30 Uhr: Bilanz
Werner Stolz, iGZ-Hauptgeschäftsführer

Moderation:
Anke Plättner, Fernsehjournalistin