Direkt zum Inhalt
Printer Friendly, PDF & Email

AKTUELLES

„Weil ich mir keinen anderen Job vorstellen kann.“

„Ich mag alte Menschen und freue mich immer, ihnen ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern“, beschreibt Markus Schäfer die Vorzüge in seinem Job als Altenpfleger im Altenheim. Nach der Ausbildung zum examinierten Altenpfleger in Paderborn stieg er in die Pflegebranche ein.

Veranstaltungen

Messen, Kongresse, Bundes- und Landesparteitage - der Interessenverband Deutscher Zeitarbeitsunternehmen (iGZ) ist vielfach in der Öffentlichkeit präsent und vertritt damit die Interessen seiner Mitglieder. Zudem gibt es zahlreiche interne Veranstaltungen wie Mitgliedertreffen auf Landes- und Regionalebene sowie Projektgruppen. 

Bildung

Die große Bedeutung von Qualifizierung und Weiterbildung im Berufsleben ist mittlerweile unbestritten. Das gilt nach Ansicht des iGZ genauso - wenn nicht noch mehr - für die Zeitarbeit. Denn gerade im Bereich der Zeitarbeit findet ein "Lernen" häufig im informellen Bereich, nämlich "on the Job" statt. Aspekte der Ausbildung sind überdies ein wichtiger Beitrag zur Professionalisierung des internen Personals der Zeitarbeitsunternehmen.

Z direkt 04-2018 Die Z direkt! ist das Verbandsmagazin des Interessenverbandes Deutscher Zeitarbeitsunternehmen (iGZ) - und damit auch das Sprachrohr der Zeitarbeitsbranche. Das Magazin erscheint seit Januar 2005 viermal jährlich und greift fachspezifische Themen rund um die Zeitarbeitsbranche auf. Neben aktuellen Reportagen wird zudem kontinuierlich über die Aktivitäten des Verbandes und seiner Funktionsträger/innen berichtet.

Tarifvertrag

Tarifvertrag als PDF

Termine

Termin Datum
iGZ-Forum Personalmanagement
09:00 Uhr
iGZ-Businessfrühstück Niedersachsen
08:30 Uhr
iGZ-Businessfrühstück Schleswig-Holstein
08:30 Uhr
iGZ-Landeskongress NRW in Dortmund
09:30 Uhr
1. Forum Marketing & Recruiting in der Zeitarbeit
09:30 Uhr
iGZ-Bundeskongress in Berlin
08:30 Uhr