Direkt zum Inhalt

AKTUELLES

Equal Pay rechtssicher geklärt

Seit Inkrafttreten der AÜG-Reform müssen Zeitarbeitnehmer und Stammmitarbeiter nach neun Monaten gleich bezahlt werden. Die praktischen Aspekte dieser Regelung stellten jetzt Stefan Sudmann, iGZ-Fachbereichsleiter Arbeits- und Tarifrecht, und Dennis Diederich, Leiter Personal und Recht des iGZ-Mitgliedsunternehmens PEAG Personal GmbH, in einem Artikel des Fachmagazins „Arbeit und Arbeitsrecht“ (AuA) vor.

iGZ-Bundeskongress

 

 

Ganz im Zeichen des 20-jährigen Bestehens des Interessenverbandes Deutscher Zeitarbeitsunternehmen (iGZ) stand der iGZ-Bundeskongress 2018 in Münster. Nach einem Festakt am Vorabend verfolgten rund 500 Teilnehmer das abwechslungsreiche Programm am Kongresstag, an dem unter anderem Gregor Gysi und Norbert Lammert als Referenten teilnahmen.

 

iGZ - Interessenverband Deutscher Zeitarbeits-unternehmen e.V.

Der Interessenverband Deutscher Zeitarbeitsunternehmen e.V. (iGZ) ist der mitgliederstärkste Arbeitgeberverband der Zeitarbeitsbranche. Der iGZ vertritt die Interessen von über 3.500 Mitgliedsunternehmen, die überwiegend mittelständisch und regional aufgestellt sind.

Nutzen Sie auch unsere weiteren Informationskanäle: Twitter, Youtube, XING, iGZ-Blog

Veranstaltungen

Messen, Kongresse, Bundes- und Landesparteitage - der Interessenverband Deutscher Zeitarbeitsunternehmen (iGZ) ist vielfach in der Öffentlichkeit präsent und vertritt damit die Interessen seiner Mitglieder. Zudem gibt es zahlreiche interne Veranstaltungen wie Mitgliedertreffen auf Landes- und Regionalebene sowie Projektgruppen. 

Bildung

Die große Bedeutung von Qualifizierung und Weiterbildung im Berufsleben ist mittlerweile unbestritten. Das gilt nach Ansicht des iGZ genauso - wenn nicht noch mehr - für die Zeitarbeit. Denn gerade im Bereich der Zeitarbeit findet ein "Lernen" häufig im informellen Bereich, nämlich "on the Job" statt. Aspekte der Ausbildung sind überdies ein wichtiger Beitrag zur Professionalisierung des internen Personals der Zeitarbeitsunternehmen.

Die Z direkt! ist das Verbandsmagazin des Interessenverbandes Deutscher Zeitarbeitsunternehmen (iGZ) - und damit auch das Sprachrohr der Zeitarbeitsbranche. Das Magazin erscheint seit Januar 2005 viermal jährlich und greift fachspezifische Themen rund um die Zeitarbeitsbranche auf. Neben aktuellen Reportagen wird zudem kontinuierlich über die Aktivitäten des Verbandes und seiner Funktionsträger/innen berichtet.

Tarifvertrag

Nächste Seminare

Aktuell keine Termine.