Mittwoch, 24. Januar 2018 - 16:30 bis 19:00
in Kalender übernehmen

iGZ-Regionalkreistreffen Ostwestfalen-Lippe

Die Auswirkungen des neuen Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes auf die betriebliche Praxis ist Themenschwerpunkt des nächsten iGZ-Regionalkreistreffens Ostwestfalen-Lippe, das am Mittwoch, 24. Januar, ab 16.30 Uhr im Quality Hotel Bielefeld-Sennestadt, Alte Verler Straße 2, 33689 Bielefeld, stattfindet.

Als Tagesordnungspunkte sind geplant:

  • Begrüßung
  • Einführung des neuen Regionalkreisleiters Wolfgang Klausmeier
  • „Erfahrungen mit der AÜG-Reform und aktuelle Fragen“, Stefan Sudmann, Leiter Arbeits- und Tarifrecht, iGZ
  • Sonstiges

Anschließend besteht beim gemeinsamen Imbiss die Gelegenheit zum vertiefenden Gespräch und zum fachlichen Austausch. Bei Fragen zur Veranstaltung stehen Kirsten Redeker oder Bettina Richter (Tel: 0251 32262-158/-154) gerne zur Verfügung. (ML)

Das iGZ-Regionalkreistreffen Ostwestfalen-Lippe ist bereits ausgebucht. Informationen zu weiteren Veranstaltungen gibt es rechtzeitig auf der iGZ-Internetseite unter Termine.