Radio Bremen berichtet über Zeitarbeitsunternehmen im Norden

Regionale Seite: Bremen

Vorteile der Zeitarbeit benannt

Zeitarbeit als echte Perspektive: Über die Vorteile der Zeitarbeit berichtete jetzt Radio Bremen im Rahmen seiner Wochenserie und rückte dabei das iGZ-Mitgliedsunternehmen „Pensum Personaldienstleistungen Bremen GmbH“ als Beispiel für gute Zeitarbeit ins Licht der Kameras.

Pensum-Mitarbeiter Jürgen Bordin ärgert sich über die Vorurteile gegen Zeitarbeit.

Jede Woche präsentiert „buten un binnen“ ein Thema aus verschiedenen Blickwinkeln, nimmt sich Zeit, um alle Facetten ins Bild zu rücken.

Vorteile

Wie auch im Bericht über Zeitarbeit: Zu Wort kamen die Mitarbeiter des iGZ-Mitglieds, nannten die Vorteile der Zeitarbeit wie etwa unter anderem die Flexibilität und die Möglichkeit, unterschiedliche Arbeitsplätze kennenzulernen. Pensum-Geschäftsführer Stephan Meyer erläuterte das Prinzip der Zeitarbeit und unterstrich den fairen Umgang mit der Mitarbeiterschaft.

Kritische Stimmen

Aber auch die kritische Stimme zur Branche kam zu Wort – allerdings vermochte ein anonymisierter Ingenieur nicht so recht die Nachteile zu benennen. Er unterstrich vielmehr seine Angst, negativ aufzufallen. Der ganze Bericht findet sich unter „radiobremen“. (WLI)