News

Die Welt wird nach der Krise eine andere sein

Zeitarbeit in Deutschland | Unternehmen für Zeitarbeit

Die Wichtigkeit der Zusammenarbeit von öffentlichen Arbeitnehmer-Organisationen und Zeitarbeitsfirmen stand im Zentrum der diesjährigen CIETT-Jahreskonferenz. Die Zusammenkunft der weltweiten Vereinigung der Arbeitskräfteüberlasser beschäftigte sich mit dem Potenzial der Zeitarbeit in der globalen Wirtschaftskrise.

Dem Krankenhaus fehlen junge Ärzte

Herausforderung für die Zeitarbeitsbranche
Zeitarbeit in Deutschland | Unternehmen für Zeitarbeit

"Wir müssen zur Zeit deutlich größere Anstrengungen unternehmen, um junge Ärzte ans Ehinger Krankenhaus zu bekommen", sagt Pressesprecherin Daniela Rieker. Sie macht damit die Situation deutlich, die auch bei den niedergelassenen Ärzten seit Monaten herrscht - Ärztemangel. "Wir müssen verstärkt Stellenanzeigen schalten und sogar Zeitarbeit-Ärzte vorübergehend auf vakante Stellen setzen, bis wir eine Lösung gefunden haben", sagt Rieker.

iGZ fördert Zertifikatslehrgang Personaldienstleistung

Zeitarbeit wird akademisch
Zeitarbeit in Deutschland | Unternehmen für Zeitarbeit

Der Zertifikatslehrgang umfasst unter anderem die Inhalte Marktanalyse, Personalplanung, Kalkulation, Arbeitssicherheit und rechtliche Aspekte. Der zweisemestrige Lehrgang, der allen Mitarbeitern von iGZ-Unternehmen offen steht, kostet 4.200 Euro und ist in 12 Teilbeträgen à 350 Euro zahlbar.

Zukunftsvertrag Zeitarbeit

Prüfsteine für die Politik
Zeitarbeit in Deutschland | Unternehmen für Zeitarbeit

Drei Monate vor der Bundestagswahl hatte der Verein Vertreter
aus Politik, Wirtschaft und Verwaltung eingeladen, um gemeinsam über nötige Weichenstellungen für die Zeitarbeitsbranche zu diskutieren.

Lesen Sie mehr in den "Mitteilungen des Zukunftsvertrages Zeitarbeit" .

Zeitarbeit: Branche steht vor großen Herausforderungen

Exklusiv-Interview mit der iGZ-Bundesvorsitzenden Ariane Durian

Dabei ging es unter anderem um Fragen, wie sich die Zeitarbeitsbranche in der Krise verändern wird und welche Instrumente der iGZ seinen Mitgliedern zur Bewältigung der Krise mit an die Hand gibt. Angesprochen werden außerdem die

Ariane Durian als iGZ-Bundesvorsitzende bestätigt

Harmonische Mitgliederversammlung des iGZ in Berlin
Zeitarbeit in Deutschland | Unternehmen für Zeitarbeit

Mit nur einer Gegenstimme sprachen sich die iGZ-Mitglieder im Rahmen der Mitgliederversammlung des Arbeitgeberverbandes am Mittwochvormittag in Berlin aus. Nicht minder glatt verlief die Wahl des stellvertretenden Bundesvorsitzenden, Holger Piening, der - wie auch Ariane Durian - das Amt seit Oktober 2008 kommissarisch inne hatte.

Vorstand bestätigt

iGZ-Bundeskongress Berlin 2009

NRW-Minister Laumann bietet iGZ Zusammenarbeit an

NRW-Arbeitsminister Karl-Josef Laumann: "Ich spreche mich ausdrücklich für einen allgemeinverbindlichen Tarif-Mindestlohn in der Zeitarbeitsbranche aus."

"Kraft für den Wandel" - so das Motto des iGZ-Bundeskongresses in Berlin - bewies auch NRW-Arbeitsminister Karl-Josef Laumann (CDU) mit seiner Festrede: "Ich spreche mich ausdrücklich für einen allgemeinverbindlichen Tarif-Mindestlohn in der Zeitarbeitsbranche aus, um Niedrigstlöhne zu unterbinden", bekräftigte der Minister gegenüber den Mitgliedern des Interessenverbandes Deutscher Zeitarbeitsunternehmen, dass er "Wert auf anständige Löhne" lege.

Rezession überlagert Frühjahrsbelebung

Bundesagentur für Arbeit legt Zahlen für Juni vor
Zeitarbeit in Deutschland | Unternehmen für Zeitarbeit

Arbeitslosenzahl im Juni: -48.000 auf 3.410.000;
Arbeitslosenzahl im Vorjahresvergleich: +250.000;
Arbeitslosenquote im Juni: -0,1 Prozentpunkte auf 8,1 Prozent.

Rückgang schwächer

Neues iGZ-Hauptstadtbüro eingeweiht

Feierstunde an der Schumannstraße mit MdB Gerald Weiß (CDU) und zahlreichen Gästen
Zeitarbeit in Deutschland | Unternehmen für Zeitarbeit

Der stellvertretende CDA-Vorsitzende hatte eigens eine Rede von Bundeskanzlerin Angela Merkel sausen lassen, um rechtzeitig zum Festakt des Interessenverbandes Deutscher Zeitarbeitsunternehmen zu kommen.

Regelung notwendig

Die neue "Z direkt!" ist fertig

iGZ-Verbandsmagazin bietet alles Wissenswerte zur Zeitarbeit
Zeitarbeit in Deutschland | Unternehmen für Zeitarbeit

Die neue Z direkt!, Ausgabe II/ 2009, bietet wieder einmal eine abwechslungsreiche Mischung zahlreicher Aspekte des "Branchenbarometers" der deutschen Wirtschaft. In den nächsten Tagen wird die Z direkt! an alle Abonnenten verschickt - vorab gibt´s exklusiv jeweils ein Printexemplar für alle Besucher des iGZ-Bundeskongresses, der am 1. Juli im Hotel InterContinental in Berlin stattfindet. Aber auch alle Nutzerinnen und Nutzer des Internets haben schon jetzt die Möglichkeit, die Z direkt!

Tarifflucht nach Gerichtsurteil

CGZP: Unruhe bei betroffenen Zeitarbeitsfirmen wächst
Zeitarbeit in Deutschland | Unternehmen für Zeitarbeit

Hintergrund ist die anstehende Entscheidung des Landesarbeitsgerichts Berlin-Brandenburg, das in den kommenden Wochen über die Tariffähigkeit der Tarifgemeinschaft Christlicher Gewerkschaften für Zeitarbeit und Personalservice-Agenturen (

"Menschen glücklich machen"

iGZ-Umfrage: PDK-Azubis favorisieren zwischenmenschliche Kontakte

1200 junge Männer und Frauen begannen im vergangenen Jahr erstmals eine PDK-Ausbildung.

Zeitarbeit in der Krise thematisiert

iGZ-Mitgliedsunternehmen Brinkmann GmbH in der WDR-Lokalzeit
Zeitarbeit in Deutschland | Unternehmen für Zeitarbeit

Zu Wort kommt dabei auch iGZ-Mitglied Gabi Brinkmann (Brinkmann GmbH & Co KG), die über ihre Erfahrungen mit Weiterbildungsmaßnahmen berichtet. Der Filmbeitrag steht in der WDR-Mediathek und kann HIER angeschaut werden.

Gutes Zeugnis für PDK-Ausbildung

iGZ-Umfrage: Azubis blicken positiv auf ihr erstes Ausbildungsjahr

Gelobt wurde vor allem, dass es auf alle Fragen eine Antwort gebe. Hilfe und Unterstützung kommt zuverlässig auch dann, wenn in der Schule nicht alle relevanten Themen ausreichend behandelt werden konnten. Um - rechtzeitig vor Beginn des zweiten Ausbildungsjahrgangs - den aktuellen Schulabgängern und Ausbildungsfirmen Entscheidungshilfen an die Hand geben zu können, hat der Interessenverband Deutscher Zeitarbeitsunternehmen (iGZ) jetzt im Rahmen einer Umfrage unter den PDKs des ersten Ausbildungsjahres Fakten und Einschätzungen eingeholt und ausgewertet.

Beschäftigungspläne der Zeitarbeitsbranche gegen den Trend verbessert

Deutlich über dem Durchschnitt aller Branchen
Zeitarbeit in Deutschland | Unternehmen für Zeitarbeit

Die unternehmensbezogenen Dienstleister können sich vom Abwärtstrend der Industrie nicht lösen und müssen ihren Lagesaldo überdurchschnittlich stark um 21 Punkte senken. Inzwischen melden ebenso viele Unternehmen eine schlechte wie eine gute Geschäftslage (jeweils 27 Prozent). Insbesondere die Zeitarbeitsunternehmen sehen sich zu weiteren Abstrichen gezwungen und melden nur noch einen Saldo von minus 46 Punkten.

Seiten