News

Aktuelle Zeitarbeitsthemen besprochen

iGZ-Mitgliedsunternehmen trafen sich in Gera
Zeitarbeit in Deutschland | Unternehmen für Zeitarbeit

Neben zahlreichen Informationen blieb zudem auch Raum für ein gegenseitiges Kennenlernen. Im Mittelpunkt des Interesses stand unter anderem die Stärkung der Arbeit des iGZ in den Regionen. iGZ-Geschäftsführer RA Dr. Martin Dreyer informierte die Teilnehmer über die aktuellen Branchenschwerpunkte und -neuerungen.

CGZP-Tariffähigkeit: Gerichtstermin verschoben

Mehrere Prozessbeteiligte erkrankt
Zeitarbeit in Deutschland | Unternehmen für Zeitarbeit

Wegen der Erkrankung mehrerer Prozessbeteiligter fällt die für den 28. Oktober um 11 Uhr anberaumte öffentliche Verhandlung aus.
Der neue Termin wird laut Berliner Arbeitsgericht durch eine Pressemitteilung bekannt gegeben.

Zeitarbeit: Geringster Rückgang in Berlin

22 700 Zeitarbeitnehmer in der Bundeshauptstadt
Zeitarbeit in Deutschland | Unternehmen für Zeitarbeit

Die Wirtschaftskrise hat auf dem Berliner Arbeitsmarkt vergleichsweise geringe Spuren hinterlassen. Wie das Amt für Statistik Berlin-Brandenburg jetzt mitteilte, verzeichnete Berlin im ersten Halbjahr mit einem durchschnittlichen Anstieg der Zahl der Erwerbstätigen von 2,8 Prozent gegenüber dem selben Vorjahreszeitraum auf 1,10 Millionen deutschlandweit den stärksten Zuwachs im Bereich der sozialversicherungspflichtigen Beschäftigung. Im Bundesdurchschnitt stieg diese nur leicht um 0,3 Prozent.

Zeitarbeit: Rückgang um 6,4 Prozent

Zeitarbeitsbranche am Puls der Politik

Andrea Resigkeit, Leiterin des Berliner iGZ-Hauptstadtbüros im Gespräch mit Bundespolitikern
Zeitarbeit in Deutschland | Unternehmen für Zeitarbeit

Am Wochenende gehörte sie zu den ersten Gratulanten, als die FDP im Rahmen ihres Sonderparteitages Philipp Rösler als designierten Gesundheitsminister begrüßte. Auch mit Birgit Homburger aus Hessen (Foto), neue Fraktionschefin der Liberalen, nahm Andrea Resigkeit Kontakt auf und führte erste Gespräche zum Thema Zeitarbeit.

FDP-Initiative abgewehrt

Neue Branchen-Mindestlöhne treten jetzt in Kraft

Auch für Überlassung von Zeitarbeitnehmern verbindlich

1. Maler- und Lackiererhandwerk

Maler- und Lackiererhandwerk 24. Oktober 2009 - 31. August 2010 ungelernte Arbeitnehmer 9,50 Euro;

gelernte Arbeitnehmer Westdeutschland inkl. Berlin 11,25 Euro;

Ostdeutschland (ungelernt - gelernt) 9,50 Euro

2. Wäschereidienstleistungen im Objektkundengeschäft

Wäschereidienstleistungen im Objektkundengeschäft ab 24.10.2009:

Ostdeutschland einschl. Berlin 6,36 Euro;

Westdeutschland 7,51 Euro;

ab 01.04.2010:

Ostdeutschland einschl. Berlin 6,50 Euro;

BAG stärkt Rechte der Zeitarbeit

Verpflichtung zur Zahlung von Branchenmindestlöhnen eingeschränkt
Zeitarbeit in Deutschland | Unternehmen für Zeitarbeit

Bisher hatte der Zoll als Aufsichtsbehörde und das Bundesministerium für Arbeit und Soziales die Ansicht vertreten, es genüge, wenn die Tätigkeit unter den Anwendungsbereich eines Mindestlohntarifvertrages fiele. Dem ist das

Rüstzeug für den Personaldisponenten-Alltag in der Zeitarbeit

VBG veranstaltet Seminare für PDK-Azubis zu Arbeitsschutz- und sicherheit

Arbeitsschutz und -sicherheit gehören zu den zentralen Aufgabenfeldern der täglichen Arbeit eines Personaldienstleisters. "Deshalb", überlegte sich iGZ-Vorstandsmitglied Martin Gehrke, "sollte die Thematik auch Bestandteil der Ausbildung zu Personaldienstleistungskaufleuten sein".

iGZ-Initiative für Öffnung der Zeitarbeit im Werkverkehr

iGZ-Bemühungen tragen jetzt erste Früchte
Zeitarbeit in Deutschland | Unternehmen für Zeitarbeit

Beispiel: Die Haupttätigkeit eines Chemieunternehmens ist z.B. die Produktion von Medikamenten. Der Transport der hergestellten Medikamente zum Zwischenhändler oder der Transport von Zwischenprodukten zwischen einzelnen Werken mit eigenen LKW des Chemieunternehmens ist dagegen nur ein Nebenzweck.

Stellenindex 3. Quartal 2009

Industrieproduktion steigt von Monat zu Monat
Zeitarbeit in Deutschland | Unternehmen für Zeitarbeit

Aus der aktuellen Adecco Anzeigenauswertung geht nämlich hervor, dass im dritten Quartal die Zahl der Jobangebote im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um ein Drittel abnahm. Zieht man in Betracht, dass in diesem Jahr das Bruttoinlandsprodukt nach Expertenmeinung um etwa fünf Prozent gegenüber 2008 geringer ausfallen wird, passen die Ergebnisse jedoch.Die restriktive Personalbeschaffung der Unternehmen macht die vorsichtige Einschätzung der Manager über die zukünftige Wirtschaftsentwicklung deutlich.

iGZ-Landeskongress NRW "Fairplay in der Zeitarbeit"

NRW-Ministerin Christa Thoben (CDU) ist Hauptrednerin.
Zeitarbeit in Deutschland | Unternehmen für Zeitarbeit

Zunächst findet ab 11.30 Uhr in der Veltins-Arena die interne Mitgliederversammlung statt, in deren Rahmen die Neuwahl zum/ zur iGZ-Landesbeauftragten geplant ist. Derzeit nimmt Anne Rosner dieses Amt kommissarisch wahr. Weiter geht´s um 13.30 Uhr - die iGZ-Bundesvorsitzende Ariane Durian wird die Gäste gemeinsam mit dem/ der Landesbeauftragten zu einem ebenso informativen wie abwechslungsreichen Nachmittag begrüßen.

iGZ-Diskussionsforum bei XING

Bereits über 1.150 Mitglieder in zehn Monaten.
Zeitarbeit in Deutschland | Unternehmen für Zeitarbeit

Schauen Sie mal vorbei und melden sich als Gruppenmitglied an unter Xing.

Neuer Studiengang "Personaldienstleister" beginnt

Am 20. November startet der zweite Jahrgang des Zertifikatsstudiengangs
Zeitarbeit in Deutschland | Unternehmen für Zeitarbeit

Der Zertifikatsstudiengang besteht aus insgesamt 9 Modulen sowie einer Fallstudie (Modul 10), die von den Teilnehmern zum Abschluss des Studiums in Gruppenarbeit erarbeitet wird. In den einzelnen Modulen wird den Studierenden Wissen zu folgenden Themenkomplexen vermittelt:
Aufgabengebiete, Marktstruktur und Zukunftspotenziale der Personaldienstleistungsbranche;
vielfältige Sozialkompetenzen;
Personal und Organisation innerhalb eines Unternehmens;
Marketing und Kundenmanagement;
Fragen der Personalbeschaffung und Personalentwicklung;

Neue Ausgabe des Fachmagazins Zeitarbeit

Z direkt! Nr.3-2009 beschäftigt sich mit aktuellen Trends in der Personaldienstleistungsbranche und dem Arbeitgeberverband iGZ.
Zeitarbeit in Deutschland | Unternehmen für Zeitarbeit

Nach der Bundestagswahl - Zeitarbeit im Spiegel der Parteien +++ Der iGZ im Internet – Bilanz des neuen Auftritts +++ Subsidiärhaftung +++ Der iGZ-Bundeskongress 2009 in Berlin +++ Arbeitsschutz Management System-Zertifizierung +++ Schulterschluss für Ausbildung in der Pflegeassistenz

Wertvolle Informationen für die PDK-Ausbildung

Workshop für Berufsschullehrer: Dr. Jenny Rohlmann referierte

Doch nicht nur der berufliche Nachwuchs betritt mit dieser Ausbildung vollkommenes Neuland - auch die Pädagogen in den bundesdeutschen Berufsschulen sahen sich mit Beginn des ersten Schuljahres mit einer gänzlich neuen Materie konfrontiert - die Materiallage im Unterricht ist nach wie vor dünn, und deshalb greift der Interessenverband Deutscher Zeitarbeitsunternehmen (iGZ), der als einer der drei großen Verbände der Zeitarbeit die

Seiten